Das duale Studium

"Dual Studieren" bedeutet, dass die Studienphasen an der Berufsakademie und die Praxisphasen in Ihrer Ausbildungsbank inhaltlich und organisatorisch eng miteinander verzahnt sind und sich aufeinander abgestimmt abwechseln.

Das duale Studium an der Berufsakademie für Bankwirtschaft bildet für Sie die ideale Grundlage für Ihre berufliche Entwicklung: Unser Studienkonzept  ist gekennzeichnet durch einen systematischen Wechsel von Studienphasen an der Berufsakademie und von Praxisphasen in Ihrer ausbildenden Bank. Durch dieses duale Studium ergibt sich für Sie ein Mehrwert in Form der Doppelqualifizierung aus wissenschaftlichem Studium und berufspraktischer bankbetrieblicher Ausbildung. Dabei werden die theoretischen, wissenschaftsbasierten Studieninhalte in den berufspraktischen Kontext eingeordnet und zugleich die berufspraktischen Lerninhalte wissenschaftlich reflektiert. Hierdurch verfügen die Absolventen über ein vielseitigeres Kompetenzprofil als es ein herkömmliches (nicht-duales) Hochschulstudium ermöglicht.

Ihre Ansprechpartner

Dr. Florian Nolte

Dr. Florian Nolte

Akademieleitung

E-Mail schreiben

Dr. Frank Pool

Dr. Frank Pool

Akademieleitung

E-Mail schreiben